Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Institut für Kognitive Neurologie und Demenzforschung
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Twitter Facebook
Gruppenfoto IKND 2017
 
vorheriges Bild 1 von 7 nächstes Bild

Institut für Kognitive Neurologie und Demenzforschung

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite!

Direktor des Instituts ist Prof. Dr. med. Emrah Düzel

Die Forschung des IKND befasst sich mit den Mechanismen kognitiver Hirnfunktionen:

* Gedächtnis    * Motivation    * Entscheidungsfindung    * Verhaltenskontrolle

Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei in der Erforschung der Störungen im Alter und bei neurodegenerativen Erkrankungen.

   

 Haus 64 Front 2
DZNE Gebäude, Haus 64 auf dem Campus der Medizinischen Fakultät, Leipziger Str. 44, 39120 Magdeburg

 

“Shaping Europe’s Digital Future” - Neuroscience and High Performance Computing

April 19th 2018, Sofia, National Palace of Culture

 

Scientists, industrialists and representatives of EU institutions and ministries from South and Eastern Europe gathered in Sofia, at the Bulgarian Presidency event "Shaping Europe’s Digital Future to discuss the central role of High Performance Computing (HPC) for many fields of European science and industry. 

Find some more information ->

 

Forschungsverbund REBIRTH 4S - Magdeburger Neurowissenschaftler sind an einem Projekt der
Exzellenzinitiative beteiligt.

Dazugehörige Pressemeldung der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg

 

Digitale Zukunftswerkstatt - Helfer für die Gesundheitsversorgung von morgen Demenzprävention

Neotiv - Minister Gröhe

Austausch mit dem Bundesgesundheitsminister Gröhe (Quelle: Twitteraccount Herrmann Gröhe/BMG)

Minister Gröhe, Julian Haupenthal, Prof. Emrah Düzel, Dr. David Berron (v.l.)               

                            

Letzte Änderung: 04.05.2018 - Ansprechpartner: Nicole Böhnke
 
 
 
 
IKND wordle 1
 
 
 
 
iknd-web
 
 
 
 
Twitter

 

 
 
 
 
______________________________

EUFIND 7T

2016: EUFIND 7T Workshop in Magdeburg